Gesicht

Yeauty Energy Elixir Serum im Test

30. Juli 2020

Yeauty ist eine relativ neue Marke aus der Drogerie, die vor allem durch ihre Eye-Pads bekannt wurde. Die Sheet Mask von dieser Marke habe ich schon mal in einem früheren Blog-Post getestet und ich war begeistert! Den Post findest du hier.
Und nun habe ich in der Drogerie auch ein Elixir von Yeauty entdeckt und musste es gleich ausprobieren. 
Elixiere für die Haut werden ja im Moment stark gehyped und sollen Wunder wirken. 
Es gibt 3 verschiedene Seren, ich habe mich für das Energy Elixir entschieden. 

Ein Serum kann man sowohl als reine Pflege am Abend und am Morgen verwenden aber auch als Make-Up-Unterlage. Ich finde diese Idee spannend, da solche Elixire ja wirklich sehr pflegend sein sollen. 
Ich persönlich habe beides einmal getestet, um eventuelle Unterschiede zu erkennen. 

Das Produkt

Das Serum soll die Haut strahlen lassen und ihr neue Energie verleihen. Zudem soll es langanhaltende und intensive Feuchtigkeit spenden. Durch das enthaltene Vitamin C soll die Haut außerdem vor schädlichen Umweltstoffen geschützt werden. 
Die Anwendung ist einfach: 2-4 Tropfen ins Gesicht einmassieren und fertig.
Das Produkt ist zudem vegan und enthält kein Mikroplastik, jedoch ist ein Stoff enthalten der eventuell hormonell wirksam sein könnte. Das ist für mich natürlich ein Minuspunkt. 

Ergebnisse

Die Anwendung war leicht und angenehm. Ich habe das Serum einfach in die Haut einmassiert und nach kurzer Zeit ist es bereits von der Haut aufgenommen worden. Das ist natürlich angenehm, wenn man es als Make-Up-Unterlage nutzen möchte. 
Zudem ist es wirklich sehr reichhaltig und 3 Tropfen genügen für mein ganzes Gesicht. 
Nach der Anwendung hat sich meine Haut leicht aufgepolstert angefühlt und hat einen dezenten „Glow“ bekommen. Ich habe wirklich gespürt wie die Haut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt wurde. 
Bei einem Test habe ich anschließend Make-Up benutzt und es eignet sich wirklich perfekt als Unterlage. Die Poren werden dezenter und das Make-Up hält den ganzen Tag. 
Als ich das Serum nur als Pflege benutzt habe, fühlte sich meine Haut am nächsten Morgen sehr schön weich und gepflegt an und der leicht aufpolsternde Effekt war noch immer zu erkennen. 
Außerdem finde ich den Geruch und die leicht ölige Konsitenz sehr angenehm. 

Fazit

Ich finde die Wirkung des Serums toll und bin total begeistert von dem Produkt. Die Versprechen werden alle gehalten und es eignet sich wirklich perfekt, um es in die Pflege-Routine einzubauen. 
Der einzige Minuspunkt für mich ist der eine leicht bedenkliche Inhaltsstoff. Ob jemanden das stört oder nicht, muss aber jeder für sich selbst entscheiden .
Zusammenfassend finde ich auch dieses Produkt von Yeauty großartig und werde es bestimmt nachkaufen sobald es leer ist. Ob ich es nun als Make-Up-Unterlage oder als reine Pflege verwenden werden weiß ich noch nicht, vielleicht aber auch beides. 
Ich kann das Produkt auf jedenfall weiterempfehlen und bin begeistert. 

Links zum nachbestellen und selbertesten

Yeauty Energy Elixir Serum bei Müller

* Dieser Beitrag ist ohne jegliche Kooperation entstanden. Alle genannten Produkte wurden selbst bezahlt. 

 

Ich würde mich freuen, wenn du mir auf Social Media folgst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.